Arnim Teutoburg-Weiß, Beatsteaks

„Wir haben oft das Problem, dass wir im Studio zu schnell verkrampfen, weil wir bloß keine Fehler machen wollen und dann auch so spielen. Dann stellt sich die Frage: Wo bewegen wir uns, wo machen wir uns frei? Die Antwort lag auf der Hand: Im Proberaum. Also los!“

Go to link